Dr. Hakan GÜNEY, Estetik Ameliyatlar, Burun, Göz Kapağı, Yüz, Kaş, Kulak, Dudak, Meme Büyütme, Meme Küçültme, Meme Dikleştirme, Erkeklerde Meme Büyüklüğü, Lenf Drenaj, Profesyonel Makyaj, İplikle Askılama, Saç Ekimi,

Liposuction, Karın Germe, Yağ Enjeksiyonu, Yara İzleri, Uyluk Germe, Kol Germe, Rekonstrüktif Cerrahi, Yarık Dudak, Yarık Damak, Yanıklar, Yüz Kemiklerinde Şekil Bozuklukları,

Doğumsal Şekil Bozuklukları, , Ameliyatsız Güzellik, Botox, Dolgu, PRP, Lazer Epilasyon, İğneli Epilasyon, Lpg, Power Plate, Kavitasyon, Radyofrekans,

whatsapp

Fettabsaugung

Product Categories

Fettabsaugung

Die Fettabsaugung, die seit den 1970er Jahren in der plastischen Chirurgie eingesetzt wird, ist eine Methode, bei der das an bestimmten Körperstellen angesammelte Fett durch dünne Kanülen mit Hilfe von Vakuum entfernt wird. Dieser Prozess ist besonders anwendbar in Bereichen wie Bauch, Hüfte, Beine, Knie, Taille, Rücken, Knöchel, Arme und unter dem Kinn.

Fettabsaugung ist keine Schlankheitsmethode. Mit diesem Prozess werden diese Regionen ausgedünnt und ihr Verhältnis zu anderen Regionen ausgeglichen.

Die Operation kann unter Sedierung + örtlicher Betäubung oder unter Vollnarkose durch Betäubung des zu entfernenden Bereichs durchgeführt werden. Das Verfahren beginnt mit Einschnitten von 3-4 mm Breite, in die die Kanülen eingeführt werden. Anschließend wird dem Bereich die ermittelte Fettmenge entzogen. In der postoperativen Phase werden elastische Korsetts auf dem operierten Bereich getragen, um die Haut glatter zu machen. Es wird empfohlen, diese Korsetts durchschnittlich 2-3 Wochen zu tragen.
Nach einer Fettabsaugung wird der Patient in der Regel innerhalb weniger Stunden nach Hause geschickt und kann innerhalb von ein oder zwei Tagen zur Arbeit und den täglichen Aktivitäten zurückkehren.

Leichte Schmerzen, die nach der Operation auftreten können, können mit Schmerzmitteln kontrolliert werden. Nach der Fettabsaugung treten an den Stellen, an denen Fett entfernt wird, Ödeme und Blutergüsse auf. Es dauert 3-4 Wochen, bis die blauen Flecken verschwinden, und 6-8 Wochen, bis die Schwellung vollständig abgeklungen ist und das endgültige Ergebnis sichtbar ist.

Die wichtigste Komplikation bei der Fettabsaugung sind Schwankungen (Ondulation) und die Bildung einiger Dellen im Bereich der Fettabsaugung. Dies ist auf eine übermäßige oder unregelmäßige Fettaufnahme zurückzuführen. Darüber hinaus kann diese Situation bei Menschen auftreten, die keine gute Hautelastizität haben. Das Ziel bei der Fettabsaugung ist nicht, zu viel Fett zu entfernen, sondern die angemessene Fettmenge zu entnehmen. Durch Fettabsaugung mit möglichst dünnen Kanülen sollte ausreichend Fett entnommen werden, ohne Unregelmäßigkeiten und Vertiefungen zu erzeugen. Obwohl ein Problem in einem großen Bereich mit sehr kleinen, versteckten Schnitten gelöst werden kann, betrachten viele Patienten die Fettabsaugung mit Sorge wegen der katastrophalen Fälle von nicht-plastischen Chirurgen, die von dieser Arbeit begeistert sind. Das Risiko einer „Fettembolie“ verstärkt diese Besorgnis. Ein plastischer Chirurg, der mit einem in der Fettabsaugung erfahrenen Anästhesieteam zusammenarbeitet, ist Ihr Ansprechpartner.

Letztes Update : 04/04/2023